7 Bausteine zum Kundenmagneten - effektiv mehr Kunden gewinnen mit deiner Website

7 Bausteine zum Kundenmagneten – effektiv mehr Kunden gewinnen mit deiner Website

Kunden gewinnen mit deiner Webseite ist doch voll EASY!

Domain sichern. Irgend so ein Baukastensystem zusammen klicken. Einige Bildchen schick drapieren. Ein paar Zeilen Text formulieren. Heutzutage ganz simpel mit ChatGPT.

Und zack: Deine Business Website ist schon online!

Ab jetzt heißt es also zurĂŒcklehnen. KĂ€ffchen trinken (machen wir ja super gerne ☕😋). Und gemĂŒtlich dabei zuschauen, wie dir ab jetzt neue Kunden Tag fĂŒr Tag die Bude einrennen.

Oder?!? đŸ€”

Naja – vermutlich ist dir schon klar, dass das allein natĂŒrlich lĂ€ngst nicht mehr ausreicht, um wirklich erfolgreich Kunden ĂŒber deine Webseite zu generieren.

TatsÀchlich gibt es jedoch immer noch Unternehmer die der Meinung sind, eine irgendwie mal schnell zusammengeschusterte Website wÀre der Weg zum Topf am Ende des Regenbogens.

Zugegeben: Wir hÀtten auch nichts dagegen, wenn Kunden gewinnen so einfach wÀre.

Doch um es beim Namen zu nennen: Damit gewinnst du heute nicht mal mehr einen Blumentopf! đŸŒ·

Die RealitÀt sieht leider anders aus:

Die Konkurrenz ist groß. Über wenige Klicks super schnell zu erreichen. Und die schlĂ€ft natĂŒrlich auch nicht.

Eine 08/15 WebprĂ€senz allein reicht heutzutage nicht mehr aus, um dich fĂŒr Neukunden attraktiv zu machen. Plus dich gegenĂŒber deinen Mitbewerbern hervorzuheben. HierfĂŒr bedarf es ein paar Dinge mehr.

Doch jetzt die gute Nachricht:

FĂŒr eine erfolgreiche Website, mit der Kunden gewinnen wirklich funktioniert, genĂŒgen bereits 7 einfach umzusetzende Elemente, die du direkt beim Aufbau berĂŒcksichtigen solltest.

Die verraten wir dir in diesem Blogartikel. 😄

Bevor es losgeht: Diese Basics mĂŒssen stimmen

Wer hoch hinaus will, muss ein solides Fundament schaffen. Einen Wolkenkratzer auf Sand zu bauen geht auch schief – im wahrsten Sinne des Wortes.

Sprich: Bevor du dir Gedanken ĂŒber die Umsetzung deiner Webseite machst, muss die Basis dafĂŒr stimmen. Diese liegt vor allem in der Klarheit deiner Ziele und deiner Positionierung.

Je besser du hier deine Hausaufgaben machst, umso durchdachter und strukturierter kannst du deine Webseite gestalten. Und umso wirkungsvoller werden die nachfolgenden Maßnahmen greifen.

Bereit? Dann los!

Baustein Nr.1: Die Startseite – dein Eingangstor in dein Universum

WÀre deine Website ein Haus, so entsprÀche deine Startseite deinem Eingangsbereich. Sie ist das Erste, was deine Besucher sehen und ihnen einen Eindruck von deinem Unternehmen vermittelt.

Innerhalb weniger Sekunden werden folgende Entscheidungen getroffen:

TatsÀchlich wird in den meisten FÀllen bereits auf der Startseite entschieden, ob man sich weiter mit dir und deinem Angebot beschÀftigen möchte. Oder sich schnell wieder aus dem Staub macht.

Bei der Gestaltung deiner Startseite solltest du also beachten, dass folgende Punkte möglichst klar herausgearbeitet werden:

Beim Kunden gewinnen zÀhlt der erste Eindruck!

Der sollte besonders auf der Startseite kurz und knackig auf den Punkt ins Schwarze treffen. 🎯

Ins Detail gehen kannst du spÀter immer noch.

Baustein Nr. 2: Der Blog – dein Know-how als Mehrwert fĂŒr deine Kunden

Ein gut gepflegter Blog bringt gleich mehrere Vorteile in Hinsicht auf die Kundengewinnung mit sich.

Zum einen gibt dir ein werthaltiger Blog einen ordentlichen Push im Bereich Suchmaschinenmarketing.
Sprich: Du wirst schneller von potenziellen Kunden gefunden.

Zum anderen ist ein Blog ein wunderbares Helferlein, um das Vertrauen deiner Kunden zu gewinnen. Und sie langfristig an dich zu binden.

Voraussetzung: RegelmĂ€ĂŸige Veröffentlichungen von hochwertigem Content, der deinen Lesern echten Mehrwert statt leerem Blabla liefert.

TatsĂ€chlich ist ein guter Blog einer der Bausteine, von dem du wirklich jahrelang profitieren kannst, da er regelmĂ€ĂŸig viele Besucher auf deine Seite fĂŒhren kann.

Es lohnt sich also, hier Energie und Zeit fĂŒr wertvolle BeitrĂ€ge zu investieren.

Baustein Nr. 3: Die QualitĂ€t deiner Arbeit – no risk, more fun!

Vertrauen ist alles. Wenn Kunden gewinnen klappen soll, musst du deine Besucher davon ĂŒberzeugen, dass dein Business vertrauenswĂŒrdig ist.

Du weißt, dass du exzellente Arbeit leistest, deine Kunden mit echten Ergebnissen wirklich weiterbringst, und dass man sich auf dich und dein Business verlassen kann. Sorge auf deiner Website dafĂŒr, dass auch deine potenziellen Neukunden davon erfahren.

Selbst kannst du natĂŒrlich viel erzĂ€hlen, wenn der Tag lang ist. Und große Lobeshymnen stimmt jeder gerne ĂŒber seine eigenen Produkte an.

Lass deshalb andere ĂŒber dich sprechen:

Das können Erfahrungen und Rezensionen deiner bisherigen Kunden sein. Oder auch GĂŒtesiegel, Pressestimmen oder andere Referenzen.

Baustein Nr. 4: Der Mensch hinter dem Business

Du willst die Herzen deiner Kunden gewinnen?

Dann zeige den Menschen, der hinter deinem Business steckt.

PrÀsentiere dich mit einem Bild. ErzÀhle deine Geschichte. Gib ein wenig Persönliches von dir preis.

Menschen kaufen von Menschen. Hand aufÂŽs Herz – kaufst du nicht selbst lieber bei jemandem ein, der dir sympathisch und offen gegenĂŒber tritt, als bei einem unbekannten Neutrum?

Ein persönlicher Bezug zu dir steigert die Sympathie, macht dich vertrauenswĂŒrdiger und hilft deinen potenziellen Kunden, dich erstmal kennenzulernen.

Dein Angebot oder deine Dienstleistung mögen auch von anderen angeboten werden – deine Persönlichkeit jedoch ist das, was dich unter allen anderen herausstechen lĂ€sst. Sie ist dein wichtigstes und einzigartigstes Alleinstellungsmerkmal, das niemand kopieren kann.

Baustein Nr. 5: Ermutigung zur Tat

Die Ermutigung zur Handlung, auf Marketingchinesisch auch Call-to-action genannt, gibt deinen Besucher den Schubser, den sie brauchen, um den nÀchsten Schritt zu gehen. Und sie sanft aber bestimmt zu deinem Ziel zu lenken.

„Trage dich jetzt fĂŒr unseren Newsletter ein.“
„Vereinbare noch heute ein unverbindliches BeratungsgesprĂ€ch.“
„Klicke hier fĂŒr ein individuelles Angebot“.

Call-to-actions fĂŒhren nachweislich zu mehr AktivitĂ€t und Handlung auf deiner Website. Und sind ein Wegweiser fĂŒr deine Kunden, um auf den richtigen Weg zu kommen.

NÀmlich nicht nur direkt in deinen Kundenstamm. Sondern auch zur perfekten Problemlösung, nach der sie schon so lange gesucht haben.

Baustein Nr. 6: Der Newsletter

Let’s stay in contact!

Biete deinen Kunden auf deiner Website etwas an, mit dem sie dich auch nach dem Besuch auf deiner Website nicht aus dem Sinn verlieren.

Ein optimales Hilfsmittel, um mit deinen Kunden regelmĂ€ĂŸig in Kontakt zu bleiben, ist ein Newsletter.

Achtung: Bitte achte darauf, keinen weiteren Blabla-Newsletter zu kreieren – dies wĂŒrde genau das Gegenteil von deinem eigentlichen Vorhaben bewirken.

Ein guter Newsletter sollte qualitativ hochwertig sein und deinen potenziellen Neukunden einen echten Mehrwert liefern.

Und im Austausch zu seiner E-Mail-Adresse solltest du auch deinem potenziellen neuen Kunden etwas zurĂŒck geben.

Typischerweise ein Freebie, wie z.B. ein E-Book, ein Minikurs, ein ErklÀrvideo, oder was auch immer dir kreatives einfÀllt, mit dem dein neuer Abonnent schon den ersten Schritt zur Problemlösung machen kann.

E-Mail-Marketing ist allen Unkenrufen zum Trotz immer noch ein wunderbares und effektives Tool, um in Kontakt zu bleiben, Vertrauen aufzubauen, und dieses “Kunden gewinnen” wirklich erfolgreich hinzubekommen.

Baustein Nr. 7: Ein Angebot, das man nicht ablehnen kann

Du willst neue Kunden gewinnen?

Dann mach ihnen ein Angebot, das sie nicht ablehnen können.

FĂŒhre ihnen vor Augen, welche unschlagbaren Vorteile sie mit deinem Produkt und deiner Dienstleistung erhalten, die sie sonst nirgends bekommen.

PrĂ€sentiere dich auf deiner Website als persönlicher Dschinni aus der Wunderlampe, der deinen potenziellen Neukunden all ihre WĂŒnsche erfĂŒllt und in der Lage ist, ihr Leben positiv zu beeinflussen.

Dies wird dir umso einfacher fallen, je besser du deine Zielgruppe kennst. Falls du also oben die Basics geflissentlich ĂŒbersprungen hast – nochmal zurĂŒck und zuerst die Hausaufgaben machen. 😉

Es wird sich lohnen. Versprochen!

Fassen wir also zusammen:

Lust auf Mehr?
Mehr Tipps und Impulse fĂŒr weniger Frust, mehr Effizienz und vor allem mehr Kunden ĂŒber deine funktionierende Webseite?

Ja, fĂŒr dich ist jetzt schon sowas wie Weihnachten – nur noch besser! 😉

NĂ€mlich mit 24 Impulsen, die dein Business
Ganzheitlich Anders Maximal Erfolgreich machen.

Du bekommst:

GAMEchanger Kalender by YEAH-Brands & Tanja Franz
Die Autorin

Die Autorin

Ich bin Katrin. Als Website und Business Pilotin zeige ich Online Unternehmer*innen, wie sie ihre wertvolle Zeit effektiver nutzen. Und automatisiert Kunden gewinnen, ohne sich in 378 verschiedenen Tools zu verzetteln. Ich selbst lebe als Digitale Nomadin meinen Traum und liebe darĂŒber hinaus als begeisterte Helikopter Pilotin die grenzenlose Freiheit am Himmel.

Kommentar schreiben

YEAH-Brands | Online Business ohne Technik Gedöns

Dieser Inhalt ist geschĂŒtzt!

Wir bitten dich im Sinne eines

wertschÀtzenden Miteinander

die Urheberrechte zu respektieren.

 

V I E L E N  D A N K !!

     

Warte! Bevor du gehst...

GAMEchanger Kalender by YEAH-Brands & Tanja Franz
jetzt EASY eintragen
und abholen
Arrow
Vergiss nicht, dir noch deinen KOSTENLOSEN GAMEchanger JubilÀums Kalender zu holen.
Mit 24 Tipps und Impulsen, die dein Business Ganzheitlich Anders Maximal Erfolgreich machen.
GAMEchanger Kalender
Die abgesendeten Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Mit dem Absenden stimmst du zu, dass wir dir Informationen schicken dĂŒrfen. Dies kann jederzeit widerrufen werden. Weitere Informationen findest du in der DatenschutzerklĂ€rung.